+++   13.09.2019 "Die WG auf großer Fahrt"  +++     
     +++   14.09.2019 "Die WG auf großer Fahrt"  +++     
 

Wir über uns

Der KooperationsAnstiftung e. V. wurde im Jahr 1999 als gemeinnütziger Verein in Lauchhammer gegründet. Unsere Aktivitäten richten sich auf die Förderung regionaler Zusammenarbeit, Kommunikation und Entwicklung aus. Sozialräumlicher Schwerpunkt ist die westliche Niederlausitz mit den Landkreisen Oberspreewald-Lausitz und Elbe-Elster.


Wir initiieren und begleiten lokale und regionale Kooperationen und Netzwerke zwischen Personen und Institutionen aus vielen gesellschaftlichen Bereichen. Wir möchten Bürgerinnen und Bürger aktivieren und motivieren, sich innerhalb ihrer beruflichen Tätigkeit, und darüber hinaus, in die Gestaltung ihrer Region einzubringen. Alle betreuten Projekte des Vereins fördern dabei die individuelle, kollektive und damit soziale Kompetenz- und ganzheitlich orientierte Bildungsentwicklung.


Wir arbeiten mit regionalen Akteuren zusammen, welche aus den unterschiedlichsten Bereichen kommen, wie Kultur und Bildung, Gesundheit, Kinder- und Jugendarbeit sowie regionalen Wirtschaftsbranchen, wie Tourismus, Kulturwirtschaft, Verwaltung und Politik.


Die KooperationsAnstiftung ist Träger


• des Mehrgenerationenhauses in Lauchhammer

• der LernAnstifung, welche zur Förderung der regionalen Grundbildung als Weiterbildungseinrichtung gemäß dem Brandenburgischen 

  Weiterbildungsgesetz anerkannt ist

• der REKOSI – Regionale Kontaktstelle für Selbsthilfe und Interessengruppen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz

• der KES – Koordinierungsstelle für Ehrenamt und Selbsthilfe, als im Land Brandenburg anerkannte Freiwilligenagentur


An einem Austausch und der Zusammenarbeit mit engagierten Akteuren anderer Regionen sind wir sehr interessiert. Wir laden Sie zu einem Kennenlernen ein! Für ein persönliches Gespräch stehen wir gern zur Verfügung!